Mehr Rock 'n' Roll

Was verbinden Sie mit Rock ’n‘ Roll? Für mich ist es Spaß, Rebellion, Unabhängigkeit und Zuversicht. Das Aufkommen des Rock ’n‘ Roll in den 50er Jahre markierte eine Zeitwende. Das Schubladen-Denken fand ein Ende. Man traute sich eine eigene Meinung zu. Mit gesellschaftlichen Konventionen wurde gebrochen. Rock ’n‘ Roll macht gute Laune. Es war der Wunsch nach Veränderung. Er steht für Freiheit und Mut. Und was sich als Musikstil über 60 Jahre hält, verdient Vertrauen.

 

Sind wir ehrlich: Du hattest dir das ganze Selbstständig-Sein anders vorgestellt. Vielleicht war da sogar mal Rock ’n‘ Roll geplant. Der Himmel hing voller Geigen und die Zukunft schien rosarot. Tatsächlich fühlt sich dein Leben aber an wie ein Kontrabass in Moll?

 

Wenn Du ehrlich zu dir bist, bist Du genervt. Vielleicht sogar wütend. Zumindest aber enttäuscht. Social Media gaukelt dir eine Welt vor, wie toll es bei anderen ist. Wie easy das Geschäft läuft. Und wie glücklich die Kunden sind. Und wie viel sie verdienen und das Glück daheim im 7. Liebeshimmel. Aber machen wir uns nichts vor.

 

Das ist der Schein. Ja, ich gebe zu, manchmal falle ich auch darauf rein. Aber ehrlich – wer postet schon Fotos, wenn er Theater mit Kunden oder seinem Partner hat? Wer postet seine Geldprobleme? Oder seine Verzweiflung? Wer traut sich, dazu zu stehen, dass es nicht so läuft?

 

Aber gerade die, die am lautesten Trommeln, kommen oft an einen Wendepunkt, an dem sie nichts als Leere fühlen. An dem die Scheinwelt ihren Preis fordert und die dann im Alter völlig frustriert sind über all die Dinge, die sie nicht gemacht haben. Die „etwas zurück erwarten“, aber irgendwie kommt nichts. Die im Äußeren krank werden, weil die innere Leere zu groß wird.

Bleibt nicht hinter deinem Potential zurück

Mehr Rock ’n‘ Roll heißt für mich, dass Du dein volles Potential entfaltest. Dass Du eine Wahl hast. Dein Leben fühlt sich leicht an. Du vergrößerst deine Handlungsoptionen und machst mehr von dem, was dich glücklich macht.

 

Du wählst nicht die erstbeste Lösung, nur damit es scheinbar leichter wird.

 

Diese fiesen kleinen Kompromisse gehören der Vergangenheit an.

 

Ja, du kannst auch mal was riskieren.

Du kümmerst dich um dein Geld und siehst es als Energiequelle und nicht als Feind.

Mit Geld umgehen

Sind wir ehrlich - es bringt uns niemand bei, wie man wirklich mit Geld umgeht. Man hört zwar ab und zu mal was, hat vielleicht zu bestimmten Dingen eine Meinung, macht vieles nach Bauchgefühl - aber so richtig gut fühlt sich das irgendwie nicht an?!

 

In Deutschland herrscht ja leider die Meinung über Geld spricht man nicht. Aber genau da liegt einer der Grundfehler. Existenzen scheitern, Beziehungen zerbrechen, Finanzierungen gehen schief - weil man nun mal nicht über Geld spricht.

 

Lassen Sie uns das ändern!

 

Geld ist ein spannendes Thema. Geld ist positiv. Geld gibt Ihnen Freiheit. Geld schafft Sicherheit. Und Geld gibt Handlungsmöglichkeiten.

 

Geld allein macht nicht unglücklich

Geld ist weder dazu da, Sie glücklich zu machen. Noch macht es unglücklich. Wenn Geld Probleme macht, geht es meist um ganz andere Dinge. Geld ist quasi ein Symptom. Die Ursache liegt ganz woanders.

 

Aber genau dafür bin ich da - um den Ursachen auf den Grund zu gehen:

 

4x Kopf und 4x Konto, eben 4/4-Takt statt 0815...

 

Bei 4x Kopf geht es um Einstellung, Glaubenssätze, Verantwortung und Disziplin.

 

Bei 4x Konto geht um Einnahmen/Ausgaben, Vermögen/Verbindlichkeiten, Kunden und Produkt.

 

 

Gerade bei uns Selbstständigen spielt unsere Einstellung zum Leben und zum Geschäft eine ganz wesentliche Rolle für unseren Erfolg. Die Herausforderung ist nur: das bringt uns keiner bei.

 

Wer sich heute selbstständig macht, sieht sich mit Traumdieben und Zweiflern konfrontiert. "Das schaffst Du eh nicht", "Schuster bleibt bei deinen Leisten", "Wenn's so einfach wäre, würde es jeder machen" sind viel zitierte Sprüche aus unserem Umfeld. Und die machen einem das Leben ganz schön schwer. Sie setzen sich in deinem Unterbewusstsein fest und flattern lautlos wie eine Eule immer wieder in ihrem Kopf.

 

Aber es gibt eine Lösung. Sicherlich ist Ihnen das "Gesetz der Anziehung" schon einmal über den Weg gelaufen. Im Prinzip geht es darum, dass Sie das anziehen, worauf Sie sich fokusieren. Dahin, wo die Gedanken gehen, fließt die Energie. So, wie wir unsere Worte wählen, geben wir uns.

 

Unsere Gedanken werden zu Worten, unsere Worte zu Taten und zu unsere Taten zu unserem Charakter.

 

Und wenn wir uns immer nur darauf konzentrieren, das Schlechte zu entfernen, entsteht nicht automatisch etwas Gutes. Wir ernten, was wir säen. Übertragen also: wenn wir uns immer nur darauf berufen, das Unkraut zu entfernen, haben wir nicht automatisch einen schönen Rosengarten.

 

Sie wollen mehr dazu wissen?

 

Gerne. Rufen Sie mich einfach unter 0151 20719040  an oder schreiben eine Mail an kontakt@yvonneschrader.com

 

Kontakt

Yvonne Schrader

Straße des Friedens 33
99897 Tambach-Dietharz

 

 

Tel.:  036252 47 80 64

        0151 20 71 90 40

 

kontakt@yvonneschrader.com

 

Oder nutzen Sie mein Kontaktformular.

Ihr Nutzen

neutrale, ehrliche Meinung

mehr Geld verdienen

weniger Geld ausgeben

Hilfe zur Selbsthilfe

wieder Freude an der Selbstständigkeit

Aktuelles

Besuchen Sie auch meinen Blog. Außerdem finden Sie hier mein kostenloses Lexikon der Finanzen.

 

Mindset-Training

GRATIS Mindset-Training gibt es in meinem Instagram-Profil.

 

Mache es wie über 1.000 andere und folge mir unter @yschrader...

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© YVONNE SCHRADER - Mehr Rock n Roll für Kopf & Konto

Anrufen

E-Mail